Austauschprogramme | Phorms Frankfurt Taunus

    Der intensive Austausch mit weiteren Kulturen – in der Gruppe oder als Einzelner - erweitert die sozialen Kompetenzen entscheidend.

    Austauschfahrten im Klassenverband sind fest in unserem Bildungsplan verankert. Die Klasse 7 hat eine Partnerschule in Prag (Tschechien), die Klasse 9 einen Austausch mit einer Schule in Barcelona (Spanien) und die Klasse 11 startet im Herbst 2017 einen Austausch mit einer Schule in Philadelphia (USA).

    Darüber hinaus besteht die Möglichkeit eines individuellen Auslandsaufenthalts über 3 bis 12 Monate. Beabsichtigt ist ein Netzwerk entsprechender Partnerschulen in Nordamerika, England und Japan aufzubauen. Damit der Wiedereinstieg erfolgreich verläuft, werden die Schüler während ihres Auslandsaufenthaltes mit schulischen Unterlagen/Aufgaben seitens Phorms versorgt.