Private Bilinguale Eingangsstufe Phorms Frankfurt Taunus | Phorms Frankfurt Taunus

    Herzlich Willkommen bei der privaten deutsch-englischen Eingangsstufe der Phorms Schule Frankfurt im Hochtaunuskreis

    Unsere Eingangsstufe: Reception

    Die Eingangsstufe oder Vorschule nennen wir auch Reception. Sie ist Teil der Grundschule auf dem Phorms Taunus Campus, den sie sich mit der Kindertagesstätte und dem Gymnasium teilt. Hier in Steinbach nahe Bad Homburg, Oberursel, Kronberg, Königstein, Schwalbach und Eschborn erleben 520 Kinder und Jugendliche im Alter von sechs Monaten bis 18 Jahren eine zweisprachige Gemeinschaft in Deutsch und Englisch.

    Warum eine Eingangsstufe?

    Wir behandeln alle Kinder als wertvolle, einzigartige Individuen mit besonderen Fähigkeiten. Diese Talente wollen wir frühzeitig erkennen und fördern. Das bilinguale Schulkonzept von Phorms Education baut auf einen möglichst frühen Erwerb der englischen Sprache. Daher bietet Phorms im letzten Kindergartenjahr vor dem Schuleintritt eine Eingangsstufe (Reception) für 5-Jährige an. Die Eingangsstufe gehört bereits zur Grundschule und ermöglicht dadurch vor der Einschulung einen gleitenden Übergang in unsere bilinguale Privatschule. Spielerisch und altersgerecht erleben die Kinder den Übergang vom Kindergarten in die erste Klasse der Grundschule. Den Phorms Reception-Schülerinnen und Schülern kommt so eine besondere Frühförderung zu.

    Bilinguale Bildung

    Sprache spielt in unserem Erziehungskonzept eine Schlüsselrolle und das bilinguale Konzept von Phorms Education baut auf einen möglichst frühen Erwerb der englischen Sprache. Als mehrsprachige Einrichtung legen wir Wert darauf, sowohl Deutsch als auch Englisch in einem hohen Maß zu fördern. Die Kinder lernen beide Sprachen von jeweils muttersprachlichen Pädagogen nach der sogenannten Immersionsmethode.