Gymnasium

Gültig für das Schuljahr 2021/22

Elternbeiträge für das Gymnasium Phorms Frankfurt

Wir wollen möglichst vielen Kindern Zugang zu unseren Bildungsangeboten ermöglichen und haben uns für das Modell einkommensabhängiger Elternbeiträge entschieden.

Die Elternbeiträge errechnen sich aus den Jahresbruttoeinkünften sowie etwaigen Lohnersatzleistungen der Sorgeberechtigten aus dem vorletzten Kalenderjahr vor Schuljahresbeginn (z.B. für das Schuljahr 2021/22 werden die Einkünfte aus dem Kalenderjahr 2019 zugrunde gelegt). Ein Ausgleich mit „negativen Einkünften“ (z.B. bei Verlusten aus Vermietung und Verpachtung) ist nicht möglich.

Wir bitten daher jährlich um Vorlage des Einkommensbescheides aus dem vorletzten Kalenderjahr, es sei denn, Sie möchten freiwillig den höchsten Elternbeitrag in Höhe von €1100.- zahlen. Der Phorms-Elternbeitrag ist ein Jahresbeitrag aufgeteilt in zwölf monatlichen Raten, erstmalig fällig zum Schuljahresbeginn am 1. August.